Produktfotografie für Amazon & eBay

Inklusive Freistellung, Retusche und Skalierung

PreiseAnfrage senden
Anfrage senden
Angebot erhalten
Sie senden uns Ihre Ware
Wir fotografieren Ihre Produkte
Bearbeitung der Bilder
Wir senden Ihre Ware zurück

Amazon & eBay Fotografie Preise

Alle Packshot Preise verstehen sich inklusive der Produktfotografie, der Freistellung und digitalen Nachbearbeitung sowie der Skalierung und Entfernung von Materialfehlern. Die Auslieferung erfolgt als JPG, PNG oder PSD. Die Preise sind Volumen abhängig und skalieren mit der Anzahl der Bilder, die Sie von uns erstellen lassen. Alle Produktgruppen können nach den Richtlinien von Amazon und eBay erstellt werden.

Paket 1
ab 6€ pro Bild

Einfache Produkte wie Anstecker, Handyhüllen, Karten

Packshot
  • Inklusive
  • Freistellung & weißer Hintergrund
  • Retusche von Materialfehlern
  • Schatten oder Spiegelung
  • Skalierung & Wunschformat
Paket 2
ab 8€ pro Bild

Produkte wie Flaschen, Lebensmitteldosen, Turnschuhe

Packshot
  • Inklusive
  • Freistellung & weißer Hintergrund
  • Retusche von Materialfehlern
  • Schatten oder Spiegelung
  • Skalierung & Wunschformat
Paket 3
ab 10€ pro Bild

Produkte wie Edelstahl- & Keramikgeschirr,

Hollow-Man
  • Inklusive
  • Freistellung & weißer Hintergrund
  • Retusche von Materialfehlern
  • Hollow-Man/Ghost Montage
  • Skalierung & Wunschformat
Premium
ab 16€ pro Bild

Alle Artikel der vorherigen Kategorien mit einem Premium Retusche- und Bearbeitungsservice

Packshot
  • Inklusive
  • Features der letzten 2 Kategorien
  • + aufwendige Retusche
  • + Beschriftung implementieren
  • + aufwendige Drapierung

Referenzen

Anfrage senden
Unverbindliches Angebot anfordern

Ihre Daten werden ausschließlich dafür verwendet, Ihnen ein unverbindliches Angebot zu erstellen.


Optionale Felder
Mit * markierte Felder sind Pflicht!

Adresse

Lauchstädter Str. 42a
04229 Leipzig

Telefon

T: 0341 247 742 17
M: 0174 712 5970

E-Mail

kontakt@produktfotografie-24h.de

Geschäftszeiten

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

Angebot

Ihre Anfrage wird am gleichen Werktag beantwortet

Service

Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Vordergrund

Fertigstellung

In der Regel innerhalb einer Kalenderwoche

Express-Service

Gegen einen Aufpreis erhalten Sie Ihre Bilder in bis zu 48 Stunden

Produktfotos für Ebay und Amazon

Überzeugende Produktbilder sind für Onlineshops unverzichtbar, das gilt auch für Verkäufer auf Onlinemarktplätzen. Der direkte Kontakt zwischen Kunde und Produkt im Ladengeschäft muss im Online-Bereich ausgeglichen werden. Vor Ort hat der Kunde die Möglichkeit, dass Produkt in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Die Haptik ermöglicht es Materialien zu spüren und zu erkennen. Um diesen Ausgleich online zu schaffen, benötigt man zum einen detaillierte Beschreibungen und zum anderen gute Produktbilder. Durch professionelle Bilder ist es möglich, schon in den ersten Sekunden einen guten Eindruck beim Kunden zu hinterlassen. Sie beantworten die Fragen von Kunden zum Produkt und inspirieren die Vorstellungskraft. Produktbilder sind ein klares Signal für die Qualität Ihrer Produkte.

Die zwei größten und bekanntesten Online-Marktplätze haben feste Vorlagen für Online-Verkäufer. Um schwarze Schafe auszusortieren werden wichtige Grundlagen festgelegt. So können hochwertige Anbieter erkannt werden. Unter die Anforderungen fallen auch konkrete Anweisungen zum Thema Produktfoto. Die Liste ist lang und viele Kriterien lassen sich nur mit Hilfe professioneller Dienstleister umsetzen. Dabei können aktuelle Produktfotos bearbeitet werden oder neue Produkte direkt nach den Richtlinien fotografiert werden.

Unser Team von Produktfotografie-24h kennt die Anforderungen und hat die passende Lösung für Sie parat. Kontaktieren Sie uns und optimieren Sie Ihre Produktfotos für mehr Erfolg auf ebay und amazon.


Warum ist die Optimierung notwendig?

Die Richtlinien sind lediglich Optimierungsvorschläge. Inwieweit Sie Ihre Bilder anpassen ist Ihnen überlassen. Leider kann die Nicht-Anwendung negative Folgen haben, weshalb eine Beachtung in jedem Fall empfehlenswert ist.

Um überhaupt in den Suchergebnissen aufgeführt zu werden ist es absolute Grundvoraussetzung, dass man wenigstens ein Bild einfügt. Ist dies nicht der Fall, kann man nicht mit Umsätzen rechnen. Desto später man gelistet ist, desto schwieriger ist es für den Kunden Ihre Produkte zu finden, wenn sie überhaupt angezeigt werden. Denn falls die Anforderungen missachtet werden, kann es sein, dass das Bild und sogar das Produkt gar nicht angezeigt werden und Sie somit nicht gefunden werden können.

Zusätzlich gilt, desto attraktiver und professioneller das Foto, desto höher Ihre Position im Ranking. Heben Sie sich aus der Masse hervor indem Sie Ihre Position im Ranking durch professionelle Produktfotografie verbessern. Neben dem Produktbild sorgt die Conversion Rate bzw. Klickrate für eine gute Position in der Suchergebnis-Liste. Dies bedeutet, dass Sie sobald Ihr Produkt häufiger geklickt wird, Sie auch am ehesten angezeigt werden.

Was machen qualitativ hochwertige Bilder aus?

Es ist immer die Rede von qualitativ hochwertigen Produktbildern. Kennzeichen für hohe Qualität können technische aber auch optische sein. Selbstverständlich ist es in erster Linie notwendig, dass die Bilder eine hohe technische Qualität vorweisen und scharf sind. Dabei ist es wichtig, dass die Größe der Bilder überschaubar ist. Denn große Bilder bedeuten lange Ladezeit. Der Kunde bevorzugt Anbieter deren Bilder schneller angezeigt werden. Auch für die Zoomfunktion ist es notwendig, dass die Bilder eine ausreichend hohe Auflösung vorweisen.

Bei dem Fotografieren ist auf angepasste Beleuchtung zu achten. Zu viel Helligkeit kann allerdings eine Überbelichtung bedeuten. In diesem Fall können Farben nicht richtig dargestellt werden. Die Farbechtheit ist absolut notwendig und ein eindeutiges Indiz für professionelle Produktbilder. Erhält der Kunde ein abweichendes Produkt wird er es zurücksenden und Sie haben nicht nur keinen Umsatz erzielt, sondern erhalten negative Rezession und einen Retourenanstieg.

Je nach Produktart sind der optimale Winkel und die richtige Position herauszufinden. Das komplette Produkt muss auf dem Bild sichtbar sein. Da das Hauptbild auf den Onlinemarktplätzen das Produkt auf einem Blick darstellen muss, muss dies perfekt sein. Für die weiteren Ansichten kann man den Fokus auf verschiedene Details legen. Es lohnt sich auf jeden Fall sich für ein Produktfoto ausreichend Zeit und Mühe vorzunehmen. Es ist das Aushängeschild für die Professionalität und hohe Qualität einer Marke bzw. einer Firma.

Welche weiteren Ansichten können fotografiert werden?

Neben dem Hauptfoto bieten die Online-Marktplätze weitere 7 bis 9 Bilder um Ihr Produkt perfekt in Szene zu setzen. Hier bieten sich verschiedene Ansichten je nach Ware an.


Verschiedene Blickwinkel

Bei komplexeren Produkten bieten sich weitere Fotos aus verschiedenen Perspektiven an. Diese erleichtern es dem Kunden eine Vorstellung von der Größe, Beschaffenheit und Verwendung des Produktes zu bekommen. Beispielsweise ist es bei einer Handyhülle wichtig auch die Innensicht darzustellen.

Zustandsformen darstellen

Einige Produkte entfalten erst im Gebrauch die vollständigen Eigenschaften. Bei einer Hülle für ein Ipad kann so auch die Möglichkeit des Aufstellens des Ipads dargestellt werden. Der Kunde erhält ein Bild von den Nutzungsmöglichkeiten des angebotenen Produkts.

Verwendung präsentieren

Zeigen Sie Ihr Produkt in Verbindung mit weiteren Modulen um den Einsatz zu verdeutlichen. Eine Kaffeemaschine kann so mit einer Tasse Kaffee präsentiert werden und der dazugehörige Milchaufschäumer in Aktion dargestellt werden.

Umgebung und Größenverhältnisse

Häufig ist es schwierig die Größe eines Produktes durch ein einzelnes Foto zu präsentieren. Wird es in unmittelbarer Nähe zu einem Element dargestellt, dessen Eigenschaften man sich bewusst ist, wie zum Beispiel ein Bleistift, ist es leichter vorstellbar. Auch die Darstellung der zu verkaufenden Ware in der passenden Umgebung ist reizvoll. Hier bieten sich Montagen in passende Situationen, wie eine Wohnlandschaft, an.


Besondere Produkteigenschaften und Vorteil

Liefern Sie dem Kunden ausreichend Gründe, weshalb sich Ihr Produkt von den anderen abhebt. Falls Sie besondere Details verarbeitet haben veranschaulichen Sie diese durch ein geeignetes Bild.

Details

Gerade Taschen und Schuhe sind voller Details. Bringen Sie diese in den Vordergrund, in dem Sie diese bewusst und gekonnt in Szene setzen. Beispielsweise ist eine Innenansicht einer Tasche interessant oder die Verarbeitung von verschiedenen Stoffen.

Verpackung

Zeigen Sie, dass Sie Ihre Produkte auch hochwertig liefern. Fügen Sie in den weiteren Ansichtsbildern auch Bilder von dem Produkt in der Verpackung ein. Diese können zum Beispiel edle Stoffsäckchen für Uhren sein.

Richtlinien Ebay

Aktuell listet eBay vier wichtige Bilderstandards auf. Zum einen wird eine Mindestgröße der Bilder von 500 Px genannt und eine Größe von 1600 Px empfohlen. Dies hängt vor allem mit der Zoom-Möglichkeit von eBay ab. Deshalb sollte auf eine gute Auflösung geachtet werden. So kann der Kunde sich das Produkt vergrößert ansehen. Da ist es vorteilhaft, wenn das Bild nicht direkt verpixelt erscheint. Des Weiteren werden Texte und Grafiken verboten. Das Bild darf lediglich den zu verkaufenden Artikel darstellen. Der Hintergrund sollte hierbei neutral bleiben, am Besten reinweiß. An diesem Punkt empfiehlt sich das Freistellen von Fotos oder die direkte Erstellung von Produktfotos vor einem weißen Hintergrund. Professionelle Produktfotografen, wie das Team von Produktfotografie-24h, kennen sich in dieser Sache bestens aus. Falls gebrauchte Artikel verkauft werden, ist es verboten Standardbilder oder Bilder aus dem eBay-Katalog zu verwenden. Es handelt sich um eine Täuschung, da der Artikel nicht in dem neuen Zustand ist, indem er für die Verwendung der Bilder sein müsste. Wasserzeichen werden von eBay nicht vollständig ausgeschlossen, allerdings muss man beachten, dass das Wasserzeichen höchstens 5% des Bildes ausmacht und den Artikel nicht verdeckt. Der Artikel soll möglichst den ganzen Rahmen ausfüllen, sprich 80-90%. Auch auf Umrandungen muss verzichtet werden.

Richtlinien Amazon

Der Online-Marktplatz Amazon bietet eine Fläche von insgesamt 8 Produktbildern an. Damit die Bilder problemlos angezeigt werden können empfiehlt auch Amazon eine Reihe von Anforderungen für die Darstellung der Produkte. Die Datei sollte als JPEG hochgeladen werden. Weitere Formate wie PNG und GIF sind auch möglich aber nicht empfohlen. Das Produkt muss als Foto, nicht als Zeichnung oder Visualisierung dargestellt werden. Wie auch eBay, möchte Amazon Rahmen, Texte, Wasserzeichen und weitere Informationen auf den Bildern vermeiden. Dabei soll das Foto 80% der Fläche einnehmen und mit einer Mindestauflösung von 72 DPI und einer Mindestgröße von 500 Px angelegt werden. Falls der Verkäufer die Zoomfunktion nutzen möchte, wird Mindestgröße von 1280 bis 3000 Px auf der längsten Seite empfohlen. Um das Produkt bestmöglich zu präsentieren wird ein reinweißer Hintergrund gefordert. Allgemein sollten alle Fotos im RGB-Farbmodus gespeichert sein.

Aktualisierungen der Richtlinien

Die Aktualisierungen der Richtlinien finden unregelmäßig statt und sind allein von den einzelnen Online-Marktplätzen abhängig. Als Unternehmen, das sich schon seit vielen Jahren mit Produktfotografie beschäftigt, ist es ein Leichtes für uns die Anpassungen schnell und kostengünstig umzusetzen. Sparen Sie sich Zeit und Geld und lassen Sie Ihre Produkte professionell digitalisieren. Profitieren Sie von einwandfreien Bildern und steigern Sie Ihren Erfolg auf eBay und Amazon.